Kurzfilmprogramm


Hier wird das gesamte Kurzfilmprogramm und der Ablauf des Kurzfilmfestivals zu sehen sein.
Das aktuelle Programm zum Festival 2020 wird erst bekannt gegeben.

Festival-Ablauf

Detailliertes Programm wird noch bekannt gegeben.

Dienstag

Eröffnung und Programm

Mittwoch

Programm

Donnerstag

Programm

Freitag

Programm

Samstag

Preisverleihung

Dienstag bis Freitag
ab 20:00 Uhr
Sektempfang, Filmgespräche und Kurzfilmwettbewerb

Wir laden alle Gäste täglich zwischen 20:00 Uhr und 20:30 Uhr zu einem Begrüßungsgetränk ein. Um 20.30 Uhr stellen sich Filmemacher_innen und Jury den Fragen der Moderatorin und der Festivalintendantin. Der Kurzfilmwettbewerb startet um 21 Uhr – entweder Open-Air oder im Remisesaal.

Samstag
ab 20:00 Uhr
Sektempfang, Preisverleihung und Siegerfilme

Nach der Prämierung durch eine internationale Jury werden die Siegerkurzfilme der Goldenen Einhörner, sowie der beste Vorarlberger Kurzfilm „v-shorts“ und der Gewinnerkurzfilm des “Blutigen Goldenen Einhorns” der ALPINALE Horrorkurzfilmnacht noch einmal in voller Länge gezeigt. Anschließend lassen wir die Festivalwoche gemütlich ausklingen

Programmhighlights

  • Filmgespräch Vor dem Wettbewerb um 20.30 Uhr stellen sich Filmemacher_innen und Jury den Fragen der Moderatorinnen Sophia Juen und Festivalintendantin Manuela Mylonas.

  • Kinder-ALPINALE Für Kinder laufen besonders geeignete Kurzfilme am Freitag- und Samstagnachmittag.

  • Kurz nach sechs Zusätzlich finden am Mittwoch, Donnerstag und Freitag, jeweils ab 18 Uhr, zusätzliche Highlight-Vorführungen im Remisesaal statt. Es werden Festival-Favoriten des Vorjahres und Vorarlberger Kurzfilme gezeigt.

  • Horror um Mitternacht In der Nacht von Freitag auf Samstag werden im Anschluss an das Wettbewerbsprogramm Genreperlen aus der Kategorie “Horror” gezeigt.

Programm im Detail

Hier ein Rückblick auf das vergangene Festival. Mehr dazu auch im Festival-Archiv.

Festivaltrailer 2019

Aftermovie 2019

Rückblick und Festival-Archiv

zum Festivalarchiv und den Auszeichnungen