Loading...
Home 2018-08-28T11:59:14+00:00

ALPINALE Horrorkurzfilmnacht

Horrorfans aufgepasst. Am 31. Oktober 2018 wird es makaber. Denn pünktlich zu Halloween lädt die Alpinale zu „Obacht!“, der ersten „Alpinale Horrorkurzfilmnacht“ in der Remise in Bludenz und spricht damit vor allem jene nervenstarken CineastInnen an, die beim Gedanken an munter metzelnde Monster, Mörder und Mutationen nicht zitternd Reißaus nehmen, sondern entzückt jubeln: „Ich will mehr Blut sehen!“

Mehr erfahren >

ALPINALE auf Ländle Tour

Die beliebtesten Einreichungen, die sich dem Wettbewerb um das „Goldene Einhorn“ stellten, sind auf einer Ländle Tour noch einmal zu sehen.

Um die Wartezeit bis zur 34. Auflage des ALPINALE Kurzfilmfestivals zu verkürzen, tourt der Verein im Frühjahr 2019 mit ausgewählten Kurzfilmen durch verschiedene Orte in Vorarlberg.

Vorarlberger Kurzfilmnacht

Am Freitag, dem 3. Mai 2019, findet im Rahmen der „Vorarlberger Kurzfilmnacht“ die öffentliche Nominierung von vier Filmen für das ALPINALE Kurzfilmfestival statt. Ab 19 Uhr werden Kurzfilme bei freiem Eintritt im vorarlberg museum in Bregenz präsentiert.

Mit der Kategorie „v-shorts“ bietet die ALPINALE der regionalen Filmszene eine eigene Plattform. Vorarlberger Filmschaffende können sich über die Kategorie “v-shorts” für das Festival qualifizieren.