Zu allen Veranstaltungen der ALPINALE

Lade Veranstaltungen

Hier findest Du die Programmübersicht bzw. Kurzfilmübersicht für diesen Tag. Mehr zum Festival allgemein findest du hier.

Die Kurzfilme in der Kategorie VR-shorts können während der gesamten Festivalwoche am Gelände mit bereit gestellten VR-Brillen angesehen werden.

  • Kategorie: VR-shorts 2022

    DISLOCATION

    Regie: Veljko Popovic, Milivoj Popovic

    2020

    Kroatien

    8 Minuten

    Wir folgen dem Protagonisten von einem griechischen Strand durch die texanische Wüste, in einen slowenischen Wald und sogar in seinen Verstand. Es scheinen sich die Erinnerungen an sein verlorenes Zuhause langsam aufzulösen.

    Läuft am VR-shorts 2022 im Programm.

  • Kategorie: VR-shorts 2022

    MONTEGELATO

    Regie: Davide Rapp

    2021

    Italien

    15 Minuten

    Montegelato ist der erste VR-Montagefilm bzw. die erste dreidimensionale Collage der Monte Gelato Wasserfälle. Seit den 1950ern war dieser Ort in mehr als 180 italienischen Filmen, Fernsehserien und Werbungen zu sehen. Ton und Bild werden zu einer immersiven Landschaft, einer Reise durch Zeit und Raum.

    Läuft am VR-shorts 2022 im Programm.

  • Kategorie: VR-shorts 2022

    TOGETHER APART

    Regie: Demian Albers, Micha Hamel

    2021

    Niederlande

    30 Minuten

    Wie unterschiedlich kann man mit Kindheitsereignissen in einer Beziehung umgehen? Die Frage wird an die Betrachter:innen weitergegeben, indem durch VR-Interaktionen die Geschichte verändert werden kann. Werden die beiden zusammen bleiben? Werden sie sich voneinander entfremden?

    Läuft am VR-shorts 2022 im Programm.

  • Kategorie: VR-shorts 2022

    TOPS OF MEMORY II – ILLUSION

    Regie: Jialiang Liu

    2021

    Japan

    3 Minuten

    Woran erinnert man sich, wenn man sich an die Vergangenheit erinnert? Auf keinem Fall so wie sie wirklich war. Sind Erinnerungen also nur Illusionen? Was ist mit meiner Erinnerung an die wunderschöne “Philosophy Road” in Kyoto?

    Läuft am VR-shorts 2022 im Programm.

  • Kategorie: VR-shorts 2022

    TRANSITION OF THE MOON

    Regie: Seo Kim, Youngho Myung

    2021

    Süd-Korea

    9 Minuten

    Ein Stern auf Reisen durch das Universum und eine Metermorphose von etwas Kosmischen zu etwas Menschlichem. So ist der Stern auf dem Weg zum heiligen Tempel von Sonne und Mond, um seine Wiedergeburt als Menschen auf Erden segnen zu lassen.

    Läuft am VR-shorts 2022 im Programm.

  • Kategorie: VR-shorts 2022

    UKU PACHA

    Regie: Diego Bonilla

    2021

    Ecuador

    15 Minuten

    Auf einer Fahrt durch die Anden in einem alten Van teilen drei Passagiere ein Geheimnis: Jemand wurde Opfer von Falschnachrichten und hat sich das Leben genommen und gibt ihnen die Schuld daran. Die:Der Betrachter:in ist die vierte Person im Van und wird Zeuge dieser Reise. Jede Reise liefert eine andere Geschichte, einen wiederkehrenden Traum, in dem sich die Ereignisse nie exakt wiederholen, der aber zwei Möglichkeiten bietet: Erlösung. Oder Verdammnis.

    Läuft am VR-shorts 2022 im Programm.

Details

Beginn:
9. August 2022
Ende:
13. August 2022
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

ALPINALE Kurzfilmfestival
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

ALPINALE Kurzfilmfestival
Raiffeisenplatz 1
Bludenz,Österreich
Google Karte anzeigen

Teile diese Seite

Nach oben